Prozessanalyst (m/w) 100%

Description

Sie analysieren und optimieren die Herstellungsprozesse für Uhrenkomponenten in Hinsicht auf die heutigen und zukünftigen Herausforderungen der industriellen Fertigung. Zudem sind Sie zuständig für:

  • Entwicklung und Optimierung von Lasermaterialbearbeitungsprozessen für Uhrenkomponenten und Werkzeuge
  • Analyse von Uhrenteilen und Werkzeugen mit Hilfe eines HighEnd Messmikroskops und Entwicklung automatisierter Messprozesse für die Produktion.
  • Organisation und Durchführung von Schulung und Unterhalt der anvertrauten Messmittel.
  • Analysieren und optimieren spanabhebender Prozesse auf Basis quantitativer Daten.
  • Weiterentwickelung traditioneller und Neuentwicklung moderner Fügetechniken.
Profile
  • Analytisches Denken und Ihre strukturierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse im Bereich der Messtechnik
  • Kenntnisse der Herstellungsverfahren der Uhrenindustrie.
Skills
  • Abschluss als Ingenieur (ETH/FH) in Richtung Mikrotechnik, Maschinenbau oder Materialwissenschaft.
  • Hands-On-Mentalität
  • Neugierde und Ihre offene Persönlichkeit
  • Berufserfahrung im R&D-Umfeld oder der Industrie
Languages

Sie sind deutscher und/oder französischer Muttersprache mit sehr guten Kenntnissen in der jeweils anderen Sprache. Zusätzliche Sprachkenntnisse sind ein Plus.

Address

ETA SA Manufacture Horlogère Suisse

2540 Grenchen

Contact

Justine Hedwig Fercher

HR Business Partner