Kaufmann/Kauffrau EFZ

Tätigkeiten 
Als Kaufmann/Kauffrau EFZ übernimmst du administrative und organisatorische Aufgaben. Du bearbeitest Aufträge, schreibst Offerten und führst allgemeine Korrespondenz. Das Planen und Organisieren verschiedener Anlässe und Seminare sowie die Vor- und Nachbereitung von Sitzungen gehören in dein Aufgabengebiet.

Des Weiteren überwachst und verhandelst du Liefertermine, kümmerst dich um Zoll- und Rechnungspapiere und erstellst Statistiken. Du fakturierst erbrachte Leistungen deiner Firma, verbuchst Zahlungseingänge und Rechnungen. Ebenso erstellst du Lehr- und Arbeitsverträge, erfasst die neuen Mitarbeitenden im Betriebssystem und legst die Personaldossiers an. Du übernimmst Assistenz- und Sekretariatsarbeiten, führst Terminkalender, verfasst Briefe,
E-Mails, Notizen und Protokolle. In verschiedenen Sprachen berätst du persönlich und telefonisch unsere Kunden und Mitarbeitenden und suchst nach konstruktiven und raschen Lösungen für deren Anliegen.

Ausbildungsdauer 
3 Jahre

Ausbildungsablauf
Während deiner dreijährigen Ausbildung arbeitest du in 4 – 6 verschiedenen Abteilungen. Du lernst die entsprechenden Arbeitsprozesse, die Kunden, Lieferanten und die Ziele der Abteilungen intensiv kennen. Alle Swatch Group Firmen vermitteln ihren Lernenden umfassende Kenntnisse der Uhrenbranche. Das Wissen und Können erarbeitest du, oft im Team, mit deinen Berufsbildnern an anspruchsvollen praktischen Arbeiten.

Vorbildung
Höchste Volksschulstufe mit sehr guten Leistungen in den Fächern Sprachen und Mathematik.

Berufsfachschule 
1. / 2. Bildungsjahr: 2 Tage wöchentlich
3. Bildungsjahr: 1 Tag pro Woche bzw. 2 Tage (Berufsmaturität)

Weiterbildung  
Berufsprüfung Fachmann/-frau im Finanz- und Rechnungswesen, Marketing, Personalwesen

 

Anforderungsprofil

  • Interessierte, motivierte und aufgestellte Persönlichkeit
  • Freude an kaufmännischen Arbeiten und digitalen Tools
  • Freude an Fremdsprachen
  • Souveränes Umgehen mit Zahlen
  • Organisations- und Planungstalent
  • Bereitschaft in angrenzenden französischsprachigen Kantonen zu arbeiten
  • Sinn für Kommunikation, gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweis
  • Grosses Engagement im Team, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Rasche Auffassungsgabe
  • Hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft

 

Die Lehrstellen für das Jahr 2024 sind bereits besetzt.